Kräuter Steckbrief

  • Lateinischer Name: Leontodon hispidus ssp. hispidus
  • Leon: griech. Löwe
  • Odon: griech. Zahn
  • Hispidus: lat. rau
  • Familie: Korbblütler/Asteraceae
  • Futtertyp: Kräuter
Rauer Löwenzahn von heumilch.at

Rauer Löwenzahn (Leontodon hispidus ssp. hispidus)

Der Steifhaarige Löwenzahn (Leontodon hispidus), auch Rauer Löwenzahn genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Leontodon (Löwenzahn). Die Pflanze ist ausdauernd, mit schiefem bis waagrechtem Wurzelstock.

Die Laubblätter sind in grundständigen Rosetten vereinigt und mit sehr unterschiedlich gestaltetem Blattrand. Es kommen sowohl nur entfernt gezähnte wie unterschiedlich tief eingeschnittene bis hin zu fiederteilige Blätter vor.

Der unverzweigte, schaftartige, bis 50cm hohe, feste Stängel trägt bis zu 2 schuppenförmige Hochblätter (im Unterschied zu Löwenzahn/Taraxacum mit leicht zusammendrückbarem und völlig blattlosem Stängel) und am Ende einen Blütenkorb mit gelben Zungenblüten.

Bestes Wildbret durch erlesene Alpenkräuter und Wiesenkräuter. Wir ♥ Alpenwild!

Vorkommen Rauer Löwenzahn

Der Raue Löwenzahn kommt in unterschiedlichen Wiesen- und Weidetypen und auch in lichten Wäldern vor und zählt zu den häufigsten Grünlandkräutern vom Tal bis weit über die Waldgrenze. Dort ist er eine der Charakterarten der Goldhafer-Bergfettwiesen (Polygono-Trisetion).

Wirkung Rauer Löwenzahn

Die weißen Milchsaft führende Pflanze zählt zu den guten Futterkräutern.


Zurück zum Heumilch-Wiki

ENTDECKE HÖCHSTE VIELFALT IM ALPENWILD SHOP

Für Sie!
 108,02  97,22 (inkl. USt.)
Nicht vorrätig
Für Sie!
 47,19  42,47 (inkl. USt.)
Bewertet mit 5.00 von 5
 26,29 (inkl. USt.)
Nicht vorrätig