Aufbruch in der Jägersprache

Begriff Aufbruch in der Jägersprache

Aufbruch sind die Eingeweide vom Hochwild

Genauer gesagt, die Gesamtheit der im in den großen Körperhöhlen gelegenen inneren Organe. Bei waidgerechtem Aufbrechen (Ausweiden) im Rahmen der roten Arbeit wird unterschieden in kleines und großes Jägerrecht.

Gewicht vom Aufbruch

Der Aufbruch kann bis zu einem Viertel des Lebendgewichtes ausmachen, verbleibt üblicherweise im Jagdrevier und dient anderen Fleischfressern zur Ernährung (z.B. Füchsen, Marderartigen, Wildschweinen, Greif- und Rabenvögeln).

Bei dieser Art der Entsorgung ist auf die Belange von Waldbesuchern und evtl. deren Hunde zu achten. Innereien von Tieren, die erkennbar an Infektionskrankheiten leiden, sowie solche vom Schwarzwild werden vorschriftsmäßig tief vergraben (0,5 m verdichtetes Erdreich über dem Material) oder der Tierkörperverwertung zugeführt.

SIE SIND HÄNDLER?
SIE SIND GASTRONOM?

Dann registrieren Sie sich bei uns als Händler oder Gastronom. Profitieren Sie von unseren speziellen B2B Services und Preisen für Händler und die Gastronomie.

HIER gehts's direkt in den Bereich für Händler & Gastro!

SIE SIND HÄNDLER?
SIE SIND GASTRONOM?

Dann registrieren Sie sich bei uns als Händler oder Gastronom. Profitieren Sie von unseren speziellen B2B Services und Preisen für Händler und die Gastronomie.

HIER gehts's direkt in den Bereich für Händler & Gastro!
Händler & Gastro