Fast Food

Der Begriff Fast Food ist vor über 60 Jahren in den USA entstanden

Der Begriff bedeutet schnelles Essen. Von Amerika kam der Fast-Food-Boom nach Europa. Heute ist Fast Food auf der ganzen Welt verbreitet. Was aber genau bedeutet Fast Food und ist Fast Food so ungesund, wie immer behauptet wird?

Fast Food wird auch Schnellimbiss genannt und bezeichnet Mahlzeiten, die man fertig zubereitet kauft. Man nimmt sie entweder mit oder isst sie direkt am Verkaufsort.

Die Zeit zwischen dem Bestellen und dem Erhalten der Mahlzeit dauert dabei höchstens 10 Minuten. Fast Food kann häufig ohne Besteck gegessen werden.

Fast-Food ist vor allem bei jungen Leuten sehr beliebt. Entstanden ist diese Art der Verpflegung aus verschiedenen Gründen, die alle mit den Veränderungen des Lebensstils zu tun haben.

In der heutigen Zeit sind viele Leute den ganzen Tag in der Schule oder am Arbeiten. Oft haben sie lange Arbeitswege und nur kurze Mittagspausen, so dass ein Schnellimbiss die ideale Verpflegungsart für sie ist. Zudem ist Fast Food relativ günstig und die Fast Food-Verkaufsstellen sind meist gut erreichbar gelegen.

Die bekanntesten Fast-Food-Gerichte sind Hamburger, Pommes Frites, Pizza, Hot Dog, Fish and Chips, Bratwurst und Kebab. Aber auch bei anderen Produkten vom Take-away-Stand wie z.B. Sandwiches, asiatischen Gerichten, Sushi, Fertigsalaten und Birchermüesli handelt es sich um Fast Food.

Die klassischen Fast-Food-Gerichte

Die klassischen Fast Food Essen enthalten oft viel Fett, Salz und Zucker. Sie sättigen schnell, aber nur für kurze Zeit. Es gibt aber auch gesunde Fast-Food-Produkte wie Vollkornsandwiches, Birchermüesli oder Sushi.

Man kann also Fast Food weder als gesund noch als ungesund bezeichnen.

Wie bei allem kommt es auch beim Fast Food auf das Mass und die Kombination an. Problematisch wird es, wenn man häufig Fast Food isst, gleichzeitig viele Süssgetränke trinkt, wenig Obst und Gemüse zu sich nimmt und sich auch noch zu wenig bewegt. Wenn man sich jedoch ausgewogen ernährt und sich regelmäßig bewegt, ist gegen einen gelegentlichen Verzehr von Pizza, Bratwurst, Burger und Pommes nichts einzuwenden.

Zurück zur Fleisch Wiki Übersicht

SIE SIND HÄNDLER?
SIE SIND GASTRONOM?

Dann registrieren Sie sich bei uns als Händler oder Gastronom. Profitieren Sie von unseren speziellen B2B Services und Preisen für Händler und die Gastronomie.

HIER gehts's direkt in den Bereich für Händler & Gastro!

SIE SIND HÄNDLER?
SIE SIND GASTRONOM?

Dann registrieren Sie sich bei uns als Händler oder Gastronom. Profitieren Sie von unseren speziellen B2B Services und Preisen für Händler und die Gastronomie.

HIER gehts's direkt in den Bereich für Händler & Gastro!
Händler & Gastro