Grandeln in der Jägersprache

Grandeln in der Jägersprache

Grandeln werden die Eckzähne von Wiederkäuern (in der Regel von Hirschen) genannt

Die Grandel oder Grandl ist ein jagdlicher Ausdruck, der unterschiedliche Trophäen bezeichnet. Grandel (oder Grandl) bezeichnet hier den Eckzahn von Wiederkäuern (in der Regel von Hirschen).

Den meisten Wiederkäuern fehlen die Fangzähne im Oberkiefer und ebenso die Eckzähne; an ihre Stelle tritt eine Platte. Einige Arten der Cerviden (Hirschartigen) so z. B. Cervus elaphus (Rothirsch) weisen jedoch Eckzähne im Oberkiefer auf. Diese werden als Jagdtrophäen von Jägern dem Gebiss entnommen und als Schmuck verwendet bzw. in Schmuck eingearbeitet.

Zurück zum Jägersprache-Wiki