Rösten

Die Garmethode „Rösten“

Hier zur Übersicht der Garmethoden

Unter Rösten versteht man, etwas so stark zu erhitzen, bis es rundum braun und knusprig ist. Geröstet wird in der Regel ohne Fremdfettstoffzugabe.

Geröstet wird

  • im Bratgeschirr
  • im Ofen
  • im Umluftofen
  • im Toaster
  • unter dem Salamander
  • in der Lyoner-Pfanne

Für braune Fonds werden Knochen und Mirepoix geröstet, abgelöscht, und daraus wird dann ein Fond hergestellt.

Geröstet werden aber auch Mandeln, Haselnüsse, Sonnenblumen- und Kürbiskerne usw., Mehl, Kastanien, Kaffeebohnen, Toast usw.

Ziel des Röstens ist, die gewünschten Aromastoffe bzw. Röstbitter und Farbstoffe entstehen zu lassen.

Zurück zur Fleisch Wiki Übersicht

SIE SIND HÄNDLER?
SIE SIND GASTRONOM?

Dann registrieren Sie sich bei uns als Händler oder Gastronom. Profitieren Sie von unseren speziellen B2B Services und Preisen für Händler und die Gastronomie.

HIER gehts's direkt in den Bereich für Händler & Gastro!

SIE SIND HÄNDLER?
SIE SIND GASTRONOM?

Dann registrieren Sie sich bei uns als Händler oder Gastronom. Profitieren Sie von unseren speziellen B2B Services und Preisen für Händler und die Gastronomie.

HIER gehts's direkt in den Bereich für Händler & Gastro!
Händler & Gastro